Die Alben meines Lebens

03 Aug 2006 0 Comments , , Estimated reading time: 1 minute read

Ich hab lang darüber nachgedacht, welche Alben für mich die wichtig­sten in meinem Leben sind und hab mich sehr schwer dam­it get­an. Ich bin aber mit mein­er Aus­wahl recht zufrieden. Hier mal eine Top10 — die Reihen­folge hat aber nichts zu sagen:

  • Die fant­astischen Vier- 4. Dimen­sion
  • Fisc­hmob — Män­ner können seine Gefühle nicht zei­gen
  • Louise Attaque — Louise Attaque
  • Red Hot Chili Pep­pers — Cali­for­nic­a­tion
  • Rage Against The Machine — Rage Against The Machine
  • Live ‑Throw­ing Cop­per
  • Green Day — Dook­ie
  • The Off­spring — Smash
  • Thomas D. — Solo
  • Incubus — Make Your­self

Die Tracks meines Lebens kom­men bestim­mt noch.Und viel­leicht auch noch war­um welches Album…

Eigent­lich müssten hier noch viel mehr Alben rein. Beis­piels­weise Time to Move von den H‑Blockx, One Fierce Beer Coast­er von der Blood­hound Gang, Pleas­ure and Pain von den Bates, Du und wieviel von Dein­en Fre­un­den von Kettcar… Aber irgend­wo muss nun mal Schluss sein und das ist bei 10 Alben…

Your comment

Your Gravatar