Englisch ist schon lustig…

13 Sep 2007 0 Comments Estimated reading time: 0 minutes Less than a minute read

Ich bin gerade über das umgangss­prach­liche Adjekt­iv dinky gestolp­ert. Lust­ig ist hier vor allem, dass es im amerik­an­is­chen Eng­lisch das Gegen­teilt von der Bedeu­tung im brit­ischen Eng­lisch hat. Im brit­ischen Eng­lisch ist es pos­it­iv konotiert: hüb­sch, nett, nied­lich, reizend, schick und süß. In Amerika sind die Bedeu­tun­gen eher neg­at­iv: schäbig, unin­teress­ant und unwichtig. Sprache ist schon was lust­iges.

Your comment

Your Gravatar